CUT - Redaktion freut sich über 200€ Preisgeld

Beim diesjährigen Schülerzeitungswettbewerb der Sparkasse belegte unsere Schülerzeitung CUT  unter 60 teilnehmenden weiterführenden Schulen einen beachtlichen 24. Platz. Dieses Mal hatten die Radaktionsmitglieder die Sonderausgabe zu den Projekttagen eingereicht. Eine zwölfköpfige Jury entschied in Düsseldorf über die Platzierungen. Am 15. Juni wurden im Rahmen einer kleinen Feierstunde in der Hauptstelle der Sparkasse am Niederrhein die Preise an die regionalen Schulen vergeben. Unsere Chefredakteurin Maike Knorre, Jonas Dittrich und André Stämmler nahmen die Urkunde und das Preisgeld in Höhe von 200€ entgegen.
Herzlichen Glückwunsch!!!