Traditionelle Weihnachtsmarktaktion war auch 2012 sehr erfolgreich

Am ersten Adventswochenende verkauften Schülerinnen und Schüler der Klassen 6c und 8d auf dem Moerser Weihnachtsmarkt viele schöne, fair gehandelte Waren aus dem Eine-Welt-Laden Asberg.
Als der große Renner entpuppten sich jedoch die selbst gebackenen Plätzchen, die man in Tütchen verpackt kaufen oder zu einem leckeren Apfelpunsch probieren konnte. Insgesamt wurden an beiden Tagen dank der unermüdlichen Aktivitäten der Verkäuferinnen und Verkäufer rund 1240€ umgesetzt. Das ist ein stattlich Summe!

Der Gewinn des Verkaufes geht, wie in den letzten Jahren, an ein Schulprojekt in Guatemala  und an ein Gesundheitszentrum in Venezuela.

Allen Helfern, auch im Namen des Eine Welt Ladens Asberg, ein herzliches Dankeschön

Ingrid Hartmann